apple-applications-apps-cell-phone-607812

Wie hat sich die Technik in den letzten Jahren geändert? Technik früher vs. heute!

In den letzten Jahren hat sich die Technik in jeglichen Bereichen so stark weiterentwickelt, sodass man sich häufig schwertut überhaupt mitzukommen.

Vor allem die ältere Generation hat hierbei Probleme, die neuesten Geräte wie Smartphones oder Tablets zu bedienen.

In diesem Artikel werden Sie auf eine Reise durch die Zeit mitgenommen und erfahren Sie größten Unterschiede zwischen Technik heute und früher.

Telefonzelle vs. Handy

Während die Menschen früher nie erreichbar waren, ist man heute ständig und überall erreichbar. Vor einigen Jahrzehnten spielten noch das Haustelefon sowie die Telefonzelle eine bedeutende Rolle. So konnte man nur von diesen beiden Geräten aus Personen erreichen, die weit entfernt wohnten.

Heutzutage ist alles anders: Bereits 10-jährige Kinder besitzen ein Smartphone, mit dem sie nicht nur ihre Eltern anrufen, sondern auch mit Freunden und Bekannten in Kontakt bleiben können.

Das sollten Eltern unbedingt wissen: https://www.focus.de/familie/medien/medien-studie-smartphones-setzen-kinder-unter-stress_id_4984024.html.

Internet vs. Real Life

Früher traf man sich bei jemanden zu Hause oder machte gemeinsam einen Ausflug. Auch die Treffen wurden nicht schnell über Whats-App ausgemacht, sondern noch vor Ort. In der Vergangenheit – ohne Ablenkung durch das Smartphone – war es viel leichter, sich auf das Gegenüber zu konzentrieren, da es sonst ja nichts gab.

Viele junge Menschen verspüren heute häufig bereits nach wenigen Minuten eines realen Gesprächs das Bedürfnis schnell auf das Smartphone zu sehen. Nur die Gedanken an die vielen Möglichkeiten und die Tatsache, dass das Handy immer und zu jederzeit in die Hand genommen werden kann, sorgen dafür, dass viele Menschen nicht mehr im jetzigen Moment leben.

Des Weiteren nehmen auch die realen Treffen stets ab – im Grunde kann man ja alles über das Smartphone klären und Freunde muss man auch nicht unbedingt treffen, wenn man ihre ganze Geschichte auf Social-Media verfolgen kann.

Dieser Wandel ist natürlich nicht nur negativ, sondern hat auch viele positive Aspekte. So können Sie Gleichgesinnte aus aller Welt leicht kennenlernen oder mit einem Freund, der eine Weltreise macht, in Kontakt bleiben – und das alles sehr günstig.

Aufgrund dieses Wandels ist es wichtig, dass man den Unterschied zwischen Real-Life-Kontakten sowie Kontakten auf Social-Media erkennt und sich immer wieder bewusst macht, dass es einen guten Ausgleich braucht.

Es ist also nicht gut, wenn Sie dauernd nur mehr auf Social-Media herumhängen, statt sich mit richtigen Freunden zu treffen.

Lexika vs. Suchmaschinen im Internet

Während man früher eine Reihe von Lexika haben musste, um sich belesen und weiterbilden zu können, kann man heutzutage alles im Internet nachlesen. Egal, ob Sie auf der Suche nach Ihren Verwandten aus früheren Generationen sind oder ob Sie mehr über den menschlichen Körper erfahren möchten – all das finden Sie im Internet.

Das hat den großen Vorteil, dass das Wissen für alle Menschen gleichermaßen zugänglich ist und man sich in jeglichen Bereichen weiterbilden kann.

Traditionelle Gedanken vs. neue Ideen der Zukunft

Dadurch, dass man früher keine oder nur sehr geringe Möglichkeiten hatte, sich auch mit Menschen aus anderen Ländern und Kontinenten zu unterhalten, gab es auch weniger Chancen sich mit zukunftsweisenden Ideen auseinanderzusetzen.

So können sich dank des Internets bestimmte Bewegungen – wie beispielsweise die vegane Ernährung, Themen zum Umweltschutz sowie alle Informationen zu erneuerbaren Energien – viel leichter verbreiten. Innerhalb kürzester Zeit ist es dank Facebook, YouTube oder Instagram möglich neue Personen dafür zu mobilisieren. So bleiben die Gedanken der einzelnen Menschen nicht mehr starr und traditionell, sondern man öffnet sich leichter.

Wenn auch Sie sich über die erneuerbaren Energien, die zum Umweltschutz dazu gehören, informieren möchten, dann könnte Ihnen dieser Artikel über die Photovoltaik Germersheim gefallen.

Reisebüro vs. Internet

Wer gerne reisen möchte, der musste früher notgedrungen in das Reisebüro und war somit auch von deren Konditionen abhängig. Wenn Sie heute gerne um die Welt reisen möchten, dann können Sie sich ganz einfach in das WWW einloggen und nach passenden Flügen und Unterkünften suchen.

Fazit!

Die Technik hat sich in den letzten Jahren sehr stark geändert: Dieser Wandel bringt sehr viele positive Seiten mit sich und einige negative.

Tags: No tags

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *